SCHNECKEN GUT GEWICKELT

Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk
Eintägiges Seminar / Start am 20.02.2024
Schnecken, auch als Schneckennudeln bezeichnet, bieten vielfältige Möglichkeiten für die effiziente Herstellung mit verschiedenen Teigen, Füllungen und Dekorationen. Von köstlich süß bis herzhaft pikant ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es muss nicht immer die klassische Zimt- oder Mohnschnecke sein. Durch immer wieder neue Kreationen können Sie Ihre Kunden immer wieder aufs Neue begeistern.
SCHNECKEN GUT GEWICKELT
Inhalt

In Zusammenarbeit mit Thomas Backenstos widmen Sie sich der Kunst der Schneckenzubereitung. Die schier endlosen Möglichkeiten zur Neuerfindung des Klassikers werden Sie zweifellos begeistern.

Gemeinsam widmen Sie sich der Kunst der Schneckenzubereitung:

  • Gemeinsam kreieren Sie Schnecken aus Plunderteig, Hefeteig oder Hefefeinteig.
  • Sie experimentieren mit einer breiten Palette an Füllungen, von süß bis pikant.
  • Perfektionieren Sie unterschiedliche Techniken zur Verarbeitung und Verzierung.
  • Tauchen Sie ein in die Welt der internationalen Schneckenspezialitäten.

Die schier endlosen Möglichkeiten zur Neuerfindung des Klassikers werden Sie zweifellos begeistern.

Termine

Dienstag, 20.02.2023
09.00 - 16.00 Uhr

 

Referenten

Thomas Backenstos
Bäcker- & Konditormeister, Betriebsberater ADB Südwest, Betriebswirt des Handwerks

Kosten

360,00 €

Inklusive Verpflegung und Seminarunterlagen

Stornierung der Teilnahme innerhalb von vierzehn Tagen nach Anmeldung per Email an lochham@baecker-bayern.de

Alle Infos und Anmeldung unter: akademie-lochham

Ihr Nutzen

Profitieren Sie von den wertvollen Erfahrungen unseres Fachdozenten Thomas Backenstos und dem intensiven Austausch innerhalb der Seminargruppe.

 

Anmeldung

Anrede *
Wer übernimmt die Kosten? *
Rechnungsadresse
Übernachtung
Unser Tipp: Reisen Sie entspannt am Tag vor der Veranstaltung an und gönnen Sie sich einen Abend in der schönen Altstadt von Weinheim.
Optionale Anmerkung
* Pflichtfelder